65 Jahre Qualität und Dienst am Kunden.

Unter diesem Motto arbeiten wir bereits in der dritten Generation.

1949 gründete Erwin Ahlf sein Baugeschäft in Buchholz. Schon von Beginn an war der Bau von Einfamilienhäusern sowie die Arbeit für die Landwirtschaft das Hauptbeschäftigungsfeld. Stets regional verbunden wurden vielfältige Bauwerke erstellt.


Sein Sohn Dieter Ahlf hat die Firma dann 1970 übernommen und weiter ausgebaut. Im Jahr 2000 hat er die Firma an die dritte Generation – Sohn Andreas Ahlf und Schwiegersohn Klaus-Hinrich Kröger – übergeben. Für die Büro-Organisation und die Buchführung ist die Tochter Martina Kröger zuständig.

Unser Team realisiert Ihr persönliches Bauvorhaben ganz nach Ihren Wünschen.


Zurzeit werden die Aufträge von den zwei Inhabern und ihrem Team ausgeführt. Neben kleinen Reparaturen werden Neubauten in privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereichen ausgeführt. Weiterhin gehört die Bauplanung in Verbindung mit Partner-Architekten und –Statikern sowie die Vermittlung von Nebenleistungen wie Putz-, Estrich- und Fliesenarbeiten zum Tätigkeitsfeld der Firma.

 

Auf Wunsch wird mit den verbundenen Partnerfirmen auch der schlüsselfertige Bau von Gebäuden realisiert.